Jeder Text entfaltet sein ganz eigenes Bouquet.

Die Wahl seiner Worte fällt trocken, spritzig, blumig oder würzig aus.

Um das individuelle Aroma eines Textes in eine andere Sprache zu übertragen, bedarf es einer gründlichen und detailverliebten Wortlese.

 

Dies ist die immer wieder spannende Aufgabe des Übersetzers.